Home
Ziele
Dienstleistungen
Einzel- und Gruppenprogramme
Bewährungshilfen
Ambulante Massnahmen
Abklärungsaufträge
Familienbegleitung
Erziehungskurse
Kursangebote
Portraits
Standort/Kontakt
Links

 

Lesen Sie mehr:
Teilkonzept:
Triple P Erziehungskurse

Triple P Erziehungskurse

Triple P steht für "Positiv Parenting Programm" (positives Erziehungsprogramm). Es wurde in langjähriger Forschung an der Universität von Queensland in Australien entwickelt und ist inzwischen weltweit verbreitet. Im Rahmen des Triple P-Ansatzes unterstützt B-SID Eltern mit Informationen, Beratungen und Erziehungsprogrammen. Dadurch werden die Eltern in ihrer Erziehungskompetenz gefördert.
Durch Triple P werden die Eltern unterstützt, dem Entwicklungsstand des Kindes entsprechend angemessene Erwartungen zu entwickeln. Bei den Kindern/Jugendlichen werden die Bereiche Selbstvertrauen, Selbstständigkeit, Übernahme von Verantwortung, Umgang mit Gefühlen, gefördert.

Weitere Angaben können dem Teilkonzept "Triple P Erziehungskurse" entnommen werden.